Atemmassage - Gesundheitspraxis Karin Bünzli

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Atemmassage

Massagen

Atemmassage


Der Atem umfasst den Menschen in seiner Ganzheit, da die Atmung als lebensnotwendige Grundfunktion mit allen Vorgängen im Organismus verbunden ist.

Alltagsverhalten, Gedanken, Gefühle und körperliche Veränderungen wirken sich auf die Atmung aus. So kann es zu Atemstörungen kommen. Dadurch werden einzelne Körperregionen zu wenig angeregt und die Organe nicht mehr optimal mit Sauerstoff versorgt. Es entstehen Verspannungen, Blockaden und Erschöpfungszustände im körperlichen  und seelisch-geistigen Bereich.


Atemtherapie führt zu achtsamerem Atmen, wodurch Beschwerden gelöst, der Gedankenfluss beruhigt und die im Menschen angelegten körperlichen, seelischen und geistigen Kräfte gestärkt werden. Es ist eine ganzheitliche Therapieform und eine wertvolle Ergänzung in meiner Praxis.

 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü